Ihre Ansprechpartner für BILDERLEBEN

Ansprechpartner Museumsbesucher

KÖLN

kolter

Konstantin Kolter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

1984 in Bensberg/Deutschland geboren, 2006 Beginn des Psychologiestudiums in Köln, seit 2007 im Projekt Bilderleben. 2014 Studienabschluss und Aufnahme der tiefenpsychologisch-fundierten Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeut (mit morphologischen Anteil).



Ansprechpartner Schule und Jugendarbeit

KÖLN

kolter

Konstantin Kolter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



THÜRINGEN

anne_badel

Anne Badel

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

1982 in Thüringen/Deutschland geboren, 2001 Umzug nach Berlin, Mitarbeit in verschiedenen Kunstprojekten und Aufnahme eines Psychologiestudiums an der Freien Universität Berlin (Diplomarbeit: Psych. Untersuchung zum Wallraf-Richartz-Museum Köln). 2008 Studienabschluss und Fortbildung „Morphologische Bildbetrachtung für Kinder” (von H.-C. Heiling). Seitdem arbeitet Frau Badel freiberuflich als Psychologin in verschiedenen Projekten des Preußischen Kulturbesitzes Berlin und in einer Praxis für Kinder und Jugendliche in Oranienburg. Sie setzte hier die morphologische Kunstbetrachtung erstmals erfolgreich therapeutisch bei Kindern ein.



Ansprechpartner Gesundheitswesen

KÖLN

no-name

Markus Surrey

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.



THÜRINGEN

anne_badel

Anne Badel

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

1982 in Thüringen/Deutschland geboren, 2001 Umzug nach Berlin, Mitarbeit in verschiedenen Kunstprojekten und Aufnahme eines Psychologiestudiums an der Freien Universität Berlin (Diplomarbeit: Psych. Untersuchung zum Wallraf-Richartz-Museum Köln). 2008 Studienabschluss und Fortbildung „Morphologische Bildbetrachtung für Kinder” (von Dr. H.-C. Heiling). Seitdem arbeitet Frau Badel freiberuflich als Psychologin in verschiedenen Projekten des Preußischen Kulturbesitzes Berlin und in einer Praxis für Kinder und Jugendliche in Oranienburg. Sie setzte hier die morphologische Kunstbetrachtung erstmals erfolgreich therapeutisch bei Kindern ein.



Ansprechpartner für Wirtschaftsunternehmen

KÖLN

hans_christian_heiling

Dr. Hans-Christian Heiling

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

PARTNERORGANISATIONEN:

Ludwig Museum
Heinrich-Böll-Platz,
50667 Köln

LUDWIG MUSEUM ONLINE

Wallraf-Richartz Museum
Obenmarspforten,
50667 Köln

WALLRAF-RICHARTZ-MUSEUM ONLINE

Schnütgen Museum
Cäcilienstr. 29-33,
50667 Köln

SCHNÜTGEN MUSEUM ONLINE

Dr. Hans-Christian Heiling, Köln
www.hc-heiling.com